Haftnotiz 192: Aphorismen und Twitter – geht das zusammen? – Literaturtipp

Ein schneller informativer, aber auch amüsanter Literatutipp: Die Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe des “KulturSPIEGEL” (2012) 9, S. 10-12 lautet: Auf die Länge kommt es an : Twitter ist das optimale Medium für Aphorismen ; es bietet große Gedanken in kleinem Format von Tobias Becker.

Das Portal Twitkrit widmet sich der Tweet-Literatur.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s