Lektion 6: LibraryThing – Konkurrenz für Bibliothekswesen?

Nun also zu Library Thing. Zuvor kannte ich dieses Angebot einer Social Community für Leser nicht.

Es ist natürlich so gesehen ein Angebot, was zeigt, was alles in einem Bibliothekskatalog möglich wäre. So wäre es eine Anregung  für Entwickler und Bibliothekare, wohin sich der Online-Bibliothekskatalog der Zukunft hinbewegen könnte.

Bei aller Begeisterung für die Möglichkeiten des Internet und ich bin ja unter der Woche … und nun auch noch am Wochenende bibliothekarisch 😉 im Internet unterwegs … wenn ich an meinen Berufsalltag denke, so erfahre ich immer wieder, dass Bibliotheksbenutzer schon jetzt oftmals mit den Recherchemöglichkeiten der existierenden Online-Bibliothekskataloge überfordert sind. Sie finden jedenfalls nicht das, was sie suchen, auch wenn sie meinen: Ach, das kann ich schon. Viele nutzen ja nicht einmal die erweiterte Suche von Google.

Von daher ist mir nicht ganz klar, wie die Zielgruppe von Library Thing eigentlich aussieht.

Ein Buch mit einem Eintrag unter „Wissenswertes“ habe ich bei „Library Thing“ nicht finden können. Mein subjektiver Eindruck ist, dass viele „nur“ die bibliographischen Daten unter „ihrer“ Bibliothek dort eintragen und das war es schon. Und wenn es eine Diskussion zu einem Buch gab, dann ging es dabei nicht um das Buch, sondern darum, welch anderes Buch ganz toll ist.

Irritierend finde ich auch den Mischmasch zwischen englischen und deutschsprachigen Literaturangaben innerhalb eines Titels schon einmal vermischt werden in der Anzeige.

Mein Fazit also: Na ja. Persönlich wäre ich nicht auf die Idee gekommen, bei Library Thing teilzunehmen. Beruflich ist es aber durchaus eine Ideenschmiede, um zu schauen, was von Library Thing im Bibliothekswesen sinnvoll sein könnte.

Ach ja: Ihr findet hier meine Bibliothek bei Library Thing.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s