DirektBloggen – Es geht = Bookmarklet

Wie ich bei Vero gesehen habe, kann man auch ohne Anmeldeprozese einen Blogeintrag verfassen.  Edlef war auch so nett, dort bei Vero, einen Kommentar zu hinterlassen. Die Eingabemaske in der Admin von WordPress ist zwar abgespeckt. Ich wollte Vero anpingen, aber das ist wohl beim DirektBloggen nicht vorgesehen.

Eine Antwort zu “DirektBloggen – Es geht = Bookmarklet

  1. Genau – weder beim Direktbloggen über das Bookmarklet noch via Mail. sonst aber – normalerweise – schon[verwirrt-dreinblick]. Bilder mitschicken zählt übrigens in die gleiche Kate(r)gorie, wie´s ausschaut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s