Haftnotiz 101: Kinder und Jugendliche und das Web 2.0 – Literaturtipp

Ganz auf die Schnelle ein Literaturtipp zum Thema Auswirkungen des Web 2.0 auf Kinder und Jugendliche. In der Zeitschrift des Deutschen Jugendinstitut ist dazu aktuell etwas erschienen:

Begemann, Maik-Carsten ; Bröning, Manfred ; Sass, Erich: Gutes böses Netz : Jugend und Web 2.0: Blick auf die Diskurse in Wissenschaft, Politik und Pädagogik, In: DJI-Impulse (2011) 2, S. 26-29

Leider ist nur ein Link auf die Gesamtausgabe des Zeitschriftenhefts möglich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s