Haftnotiz 105: Economists Online

Aufsätze und Monographien aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften

Im Rahmen von „Network of European Economists Online“ haben auf deutscher Seite das Institut für Weltwirtschaft und die Zentralbibliothek der Wirtschaftswissenschaften in Kiel sich an „Economists Online“ beteiligt. Es handelt sich um eine Rechercheplattform, die komfortabel eine Recherche nach Volltexte, Aufsätze und Monographien ermöglicht, die nach dem Prinzip des Open Access von Wirtschaftswissenschaftler/innen zur Verfügung gestellt sind.  Die Besonderheit ist: Suchbegriffe in deutscher Sprache werden automatisch in die parallel angebotenen Sprachen: Englisch, Französisch und Spanisch übersetzt. Einen ausführlichen Aufsatz  zur zentralen Rechercheplattform Economists Online gibt es von Ralf Flohr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s