Haftnotiz 150: Viele virtuelle Ichs im Netz – Literaturtipp

Und noch ein aktueller Literaturhinweis zum Thema Soziale Netzwerke, Facebook, Twitter, Online-Foren und Blogs:

Lemhöfer, Anne: Das Ich im Netz : Kritiker, Komiker, Kumpel und Käufer: Das Internet ist eine Bühne, auf der ein einzelner Mensch in zahlreiche Rollen schlüpfen kann. Verändert die virtuelle Selbstinszenierung unsere Identität?, In: Publik-Forum (2012) 6, S. 26-29

Hinweis: Der Aufsatz ist nur kostenpflichtig im Netz abrufbar. Deshalb: ab in die nächste Bibliothek!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s