Haftnotiz 196: Big data – Informationsschätze im Netz?! – Literaturtipp

Die aktuelle Ausgabe der „WZB-Mitteilungen“ (2012) 137 veröffentlicht einen Aufsatz zum Thema „Big data“. Dabei geht es bei Big data um die Informationsmengen, die produziert werden. Besonders im digitalen Zeitalter würden so viele Informationen erzeugt, wie noch nie. Deshalb sei es wichtig, die Datenschätze quasi zu heben:

Petzold, Thomas: Das Big Data Upgrade : neue Dimensionen der Datennutzung – Chancen und Risiken, S. 41-42

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s