Haftnotiz 217: Ethische Herausforderung von sozialen Netzwerken – Literaturtipp

Der Medienethiker und Sozialwissenschaftler, Dr. theol. Alexander Filipovic hat sich in einem aktuellen Aufsatz mit den ethischen Herausforderungen von sozialen Netzwerken am Beispiel von Facebook auseinandergesetzt. Dabei sieht er vier Punkte, die für ihn zur Diskussion stehen: „Datensicherheit, Demokratie/Öffentlichkeit, Identität/Freundschaft/Gemeinschaft und unangemessenes und falsches Verhalten“:

Filipovic, Alexander: Facebook und Co. : das humane Potenzial der sozialen Netzwerke braucht Förderung, In: Herder Korrespondenz 66 (2012) 12, S. 643-647

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s